Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Rudolph Wagner an Karl Ernst von Baer
AuthorWagner, Rudolph
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherTroschel, Franz Hermann ; Darwin, Charles ; Herbart, Johann Friedrich ; Spring, Anton ; Voss, Leopold ; Vrolik, Willem ; Davis, Joseph Barnard ; Huxley, Thomas Henry ; Wegele, Franz Xaver von ; Maximilian ; Blumenbach, Johann Friedrich ; Asch, Georg Thomas von ; Leuckart, Rudolf ; Wagner, Johann Andreas ; Sömmerring, Samuel Thomas von ; Pallas, Peter Simon ; Teichmüller, Gustav
Place and Date of CreationGöttingen, 27/01/1862
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.20 Band 20 - Brief von Rudolph Wagner an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 20, Bl. 301-302
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-165148 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Antwort auf Brief vom 5./17.1. Der Bericht werde wohl schon in Baers Händen sein, zu seiner Nachschrift. Eine Anzeige des Berichts erscheine in den "Göttinger gelehrten Anzeigen". Zu Troschel und seiner Zeitschrift, darin könnten 1-2 Hefte jährlich ein "Archiv für Anthropologie" sein. Hat die zweite Hälfte seiner "Vorstudien" beendet, sie erscheinen bei der Sozietät. Bittet um Baers Meinung über seinen Versuch, aus der Morphologie des Affen- und Menschengehirns eine Schöpfungstheorie abzuleiten, die der Darwinschen zur Seite stehe. Zu weiteren literarischen Plänen, die Ausarbeitung seiner Anthropologie-Vorlesung. Zur Universitätsdeputiertenwahl, zitiert Herbart. Bemüht sich, von Spring einen Gipsschädel zu erhalten. Sendet die Zeitschriftenhefte an Voss. Hinweis auf Publikation Vroliks. Davis und Huxley interessieren sich für den Bericht. Neue Schädel für seine Sammlung, diskutiert deren Herkunft. Will sich an Wegele in Würzburg wenden. Zur Sammlung von Blumenbach und Asch. Dankt für Mitteilung, die er an Leuckart weitergeben will. Zum Tod von Andreas Wagner, erinnert sich an ihr gemeinsames Zusammentreffen bei ihm, das er in seinem Nekrolog erwähnt habe. Zu seiner Biographie Soemmerrings, will eine Geschichte der Zoologie bearbeiten, hätte Baer gern über Pallas befragt. Zu Unterhaltungen mit Teichmüller.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License