Go to page

Bibliographic Metadata

Title
UB Gießen, Hs 810 - Sammelhandschrift. - UB Gießen, Hs 810
Published[Raum Heidelberg], [1434; 1. Hälfte 15. Jh.; 4. Viertel 15. Jh.]
Description128 Blätter ; Illustrationen (rubriziert, Bl. 72r 5-zeilige Fleuronné-Initiale Q [Perlen, Akanthus, Garbe] auf dem oberen Rand auslaufend) ; Beschreibstoff: Papier ; 14 x 10 cm : Illustrationen (rubriziert, Bl. 72r 5-zeilige Fleuronné-Initiale Q [Perlen, Akanthus, Garbe] auf dem oberen Rand auslaufend)
Annotation
Der ehemalige Vorderspiegel der Handschrift ist in Gießen als Fragment separat verwahrt als UB Gießen, Hs NF 687.
Die Handschrift besteht aus mindestens zwei Teilen. Teil 1: 1434 in oder nahe Heidelberg geschrieben (Bl. 30r–82r); zugehörig vermutlich Bl. 83r–107v. Teil 2: im 4. Viertel des 15. Jh. in Butzbach geschrieben (Bl. 2r–25r, 109v–115v, 119r–122r)
Schreibsprache der Merkverse Blatt 29r: westmitteldeutsch
LanguageLatin
Shelf markUB Gießen, Hs 810
URLAusführliche Beschreibung ; Ausführliche Beschreibung ; Ausführliche Beschreibung
Electronic Edition
Giessen : Universitätsbibliothek, [2020]
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-124335 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF