Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Nr. 84 - Justus Liebig an Karl Thiersch, München, 05.12.1866
Place and Date of Creation05.12.1866
Shelf markUniA GI, Dep. Liebig-Gesellschaft, Nr. 84
URLhttps://arcinsys.hessen.de/arcinsys/detailAction?detailid=v1 [...]
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-199052 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF IIIF Manifest
Abstract

L. schickt Karl den französischen Brief korrigiert zurück; Karl soll ihn an Ernst Bischoff senden, der ihn bei der nächsten Akademiesitzung an Chevreul weiterreichen kann; Im Falle des Direktversandes gibt L. Hinweise (Porto etc.); Karl soll es nicht versäumen - "Wir leben in einer Zeit wo der der der sich nicht regt und rührt zu Boden getreten wird."; Karl soll nicht versäumen, Präparate nach Paris zu schicken; Die Anmeldung muß bis 15.12. erfolgen, Karl soll unter Berufung auf L. an Ministerialrat Paul Braun schreiben; "Die Franzosen werden staunen."; Grüße an Frau und Kinder.

License/Rightsstatement
Creative Commons Attribution - NonCommercial 4.0 International License