Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Alexander von Nordmann an Karl Ernst von Baer
AuthorNordmann, Alexander von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherBrandt, Johann Friedrich ; Nilsson, Sven ; Brockhaus, Friedrich ; Baer, Auguste von
Corporate nameRussische Entomologische Gesellschaft
Place and Date of CreationHelsinki, 1860-03-19/1860-03-31
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 8°, 1 Beilage (Zeitungsausschnitt "Die Seehundsknochen aus Bessarabien und Kertsch", ohne Quellenangabe), 1 Blatt, 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.16 Band 16 - Brief von Alexander von Nordmann an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 16, Bl. 578-580
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-166211 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Zur Publikation seiner Paläontologie (Palaeontologie Suedrusslands, 4 Hefte, Helsingfors 1858-1860). Hat im Bulletin gelesen, dass eine Grabung vorgenommen werden soll, zu Brandt. Wird wohl im Mai über Dresden und Odessa auf die Krim reisen. Zur kontroversen Frage des Zahnwechsels der Seehunde, selbst Nilsson sei die Sache unklar. Nur Embryonen könnten die Frage entscheiden. Bewirbt sich um die Demidoff-Preis, erbittet Unterstützung. Er sei wegen dem Werk in Schulden, bislang habe er nur 1100 Rubel an Zuschüssen erhalten. Hofft auf einen Kommissionsvertrag mit Brockhaus. Konzert mit seiner Tochter, eine Nachtigall stimme mit ein. Zur Begründung der entomologischen Gesellschaft in Petersburg und Baer als Präsidenten.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License