Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Alexander von Nordmann an Karl Ernst von Baer
AuthorNordmann, Alexander von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherMurav'ev, Michail N. ; Demidov, Anatolij N. ; Steller, Georg Wilhelm ; Eschricht, Daniel Friedrich ; Bonsdorff, Evert Julius ; Milne-Edwards, Henri ; Lovén, Sven Ludwig ; Wright, Wilhelm von ; Mäklin, Fredrik Vilhelm ; Nordmann, Arthur ; Voznesenskij, Ilja Gavrilovič
Corporate nameRusskoe Geograficeskoe Obscestvo
Place and Date of CreationHelsinki, 1852-05-10/1852-05-22
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.16 Band 16 - Brief von Alexander von Nordmann an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 16, Bl. 568-569
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-166164 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Der Vizepräsident (Muravev) der Geographischen Gesellschaft habe ihm mitgeteilt, dass er der Leiter der physiko-naturhistorischen Abteilung der Expedition nach Kamtschatka sein solle. Nach Beendigung seiner Vorlesungen hier werde er in 14 Tagen nach Petersburg reisen, um Démidoff zu treffen. Das ganze Personal der Expedition stehe in einer Zeitschrift (L'Institut No. 953, 7. April 1852). Hat die Instruktionen der Gesellschaft studiert und zwei Kapitäne (Bartram und Maschin), die sich in der Gegend auskennen, befragt. Es wäre notwendig, einen tüchtigen Zoologen mitzunehmen, seit Stellers Buch (Georg Wilhem Stellers ausführliche Beschreibung von sonderbaren Meerthieren, Halle 1753) seien hundert Jahre vergangen. Eschricht ginge wohl nicht mit, schlägt Bonsdorff vor. Dieser sei Zoologe und Arzt. Erinnert sich an meereszoologische Studien mit Milne-Edwards und Lovén. Schlägt weitere Teilnehmer vor (Wright, Mäklin, sein Sohn Arthur). Fragt, warum die Expedition sechs Jahre dauern soll, drei sollten ausreichen. Gerne würde er auch die Amur-Gegend bereisen, dort habe bereits Wosnesenski gesammelt.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License