Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Nikolaus Untied an Karl Ernst von Baer
AuthorUntied, Nikolaus
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherCondy, Wilhelm ; Plößl, Simon ; Brehme, Karl Friedrich ; Roussatier, Abraham
Place and Date of CreationArchangelsk, 24/04/1844
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.19 Band 19 - Brief von Nikolaus Untied an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 19, Bl. 633-634
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-161977 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Dankt für den ausführlichen Unterricht in Bezug auf das Mikroskop. Condy nimmt das Angebot gerne an, dass Baer bei Plössl in Wien ein Mikroskop bestelle. Der Betrag solle 60 Rubel Silber nicht überschreiten, den Betrag könne er durch Brandt oder Stieglitz in Wien anweisen oder bevorzugt in Petersburg. Dankt Baer für die Mitteilungen über Dorpat. Für seine eigenen Pläne seien seine persönliche Situation und sein Alter entscheidende, auch die Bestimmung seines Sohnes spiele bei der Ortswahl eine Rolle. Ein Ort in Süddeutschland oder in einem milden Klima sei günstig für dessen Gesundheit. Die Grüße an Roussatier und Brehme werden erwidert. Fragt nach Baers Reise nach Triest, hier hoffe man immer noch auf Baers dritte Reise nach Archangelsk. Gerne würde er Aufträge für Baer übernehmen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License