Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Bernhard Struve an Karl Ernst von Baer
AuthorStruve, Bernhard
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherKiselev, Pavel Dmitrievič ; Murav'ev, Michail N. ; Weidemann, Karl Ivanovič
Place and Date of CreationAstrachan, 01/12/1857
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.19 Band 19
Shelf markNachl. Baer, Briefe 19, Bl. [298-299], 300-301
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-161812 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Entschuldigt seine späte Antwort, er habe Baer so viel zu schreiben, dass er gar nicht wisse, mit welcher Frage er anfangen soll. Hat am 24.11. eine Bewilligung an den Minister der Reichsdomänen (Kiselev) abgesandt zur hiesigen Fischkommission, die er für überflüssig halte. Hat an Muravieff privat geschrieben und ihm erklärt, dass die Fischkommission das Hindernis zur Organisation des Fischfanges sei. Zum Museum, das in einer Schule untergebracht sei, und Weidemann. Erbittet dafür Baers Unterstützung.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License