Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Alexander Gustav von Schrenck an Karl Ernst von Baer
AuthorSchrenck, Alexander Gustav von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherIven, Carl ; Böhtlingk, Wilhelm
Corporate nameKaiserliche Akademie der Wissenschaften, St. Petersburg
Place and Date of CreationSankt Petersburg, 14/11/1839
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.18 Band 18 - Brief von Alexander Gustav von Schrenck an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 18, Bl. 376-377
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-160289 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Übersendet die zoologische Ausbeute einer Reise nach Lappland und die dortige Küste für das Museum der Akademie. Die Präparate seien mit Etiketten versehen, es handele sich um einen Lemming, eine Maus, Vogelbälge aus Nowaja Semlja, die er in Archangelsk erhalten habe, und weitere kleinere Wirbeltiere sowie Insekten (insgesamt 37 Nummern). Ein Kistchen mit Insekten sei ein Geschenk des Arztes Iven an die Akademie. Dieser sei ein fleissiger Entomologe und wolle eine Insektenfauna von Archangelsk verfassen. Erbittet für diesen Unterstützung von Seiten der Entomologen der Akademie. Die Gorgonien seien ein Geschenk des Generalgouverneurs von Archangelsk an die Akademie. Sobald sein Material geordnet ist, wird er eine Suite von 250 geognostischen Belegstücken der Akademie überlassen, die eine Zugabe zu Böhtlingks Felsartensammlung aus dieser Gegend seien.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License