Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Anna Michajlovna Raevskaja an Karl Ernst von Baer
AuthorRaevskaja, Anna Michajlovna
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherRenard, Karl
Corporate nameAkademie der Wissenschaften ; Moskovskij publičnyj i Rumjancovskij Muzej ; Zoologisches Museum Helsinki
Place and Date of CreationZarskoje Selo, 06/11/1865
Description1 Briefe, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten), 8°
LanguageFrench ; Französisch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.17 Band 17 - Brief von Anna Michajlovna Raevskaja an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 17, Bl. 390-391
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-157445 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Antwort auf Brief, der ihr drei Exemplare vom Kiefer von Elasmotherium (fossiles Nashorn) ankündigte. Dankt für Baers Schritte in Moskau. Zum Versand der Sachen nach Frankreich. Beklagt, dass sie den Ursprungsort der Kiefer nicht kenne. Zum Vergleich mit einem Zahn des Tieres im Besitz der Akademie. Sie kommt demnächst nach Petersburg und wird sich über Baers Gesundheit erkundigen und ihren Dank wiederholen. Sie hat vom Baers geplanter Italienreise gehört, die Hotels seien um diese Zeit dort allerdings kalt. Sie gehe davon aus, dass Baer von einem Angehörigen begleitet werde, auch sie selbst reise nie allein. Zur Gründung eines ethnographischen und anthropologischen Zentralmuseums in Moskau. Diesen Sommer war sie kurz in Finnland, sie habe im Zoologischen Museum in Helsingfors ebenfalls ein Exemplar von Elasmotherium gesehen, wie dasjenige, das Renard an Baer aus Moskau gesandt habe.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License