Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Christian Heinrich Pander an Karl Ernst von Baer
AuthorPander, Christian Heinrich
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherErdmann, Johann Friedrich von ; Gall, Franz Joseph ; Ulmann, Karl Christian ; Weisse, Johann Friedrich ; Baer, Auguste von
Place and Date of CreationSankt Petersburg, 08/03/1829
Description1 Brief, 2 Blatt (2 beschriebene Seiten, Adresse auf letztem Blatt verso, Postvermerke), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.17 Band 17 - Brief von Christian Heinrich Pander an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 17, Bl. 36-37
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-155610 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Dankt für Baers Werk über die Entwicklungsgeschichte, das er gestern erhielt und in der Nacht studiert hat. Er hatte Erdmann schon um dessen Exemplar gebeten, aber vergeblich. Er beschäftige sich gerade selbst mit der Entwicklungsgeschichte des Hühnchens, seine Ansicht darüber weiche aber von der Baers ab. Er habe allerdings nur die ersten 49 Seiten gelesen. Baer habe das Werk einem Undankbaren gewidmet. Baer müsse viel mehr gesehen haben, als er beschreibe. Er berichtet ausführlich von den Nuancen der Metamorphose des Dotters. Binnen zwei Monaten wolle er vielleicht seine vollständige Ansicht mitteilen. Hofft auf ein Wiedersehen, aber nicht in Petersburg. Nachrichten von gemeinsamen Bekannten (Ullmann, Weisse). Grüße an die Frau.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License