Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Johann Christopher Reinhard an Karl Ernst von Baer
AuthorReinhard, Johann Christopher
RecipientBaer, Karl Ernst von
Corporate nameZoologisches Museum ; Zoologisches Museum
Place and Date of CreationKopenhagen, 30/12/1825
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten, Adresse auf letztem Blatt verso, Lacksiegel, Postvermerke), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.17 Band 17 - Brief von Johann Christopher Reinhard an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 17, Bl. 525-526
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-155406 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Durch Baers "Ornithologische Fragmente" (Notizen aus dem Gebiete der Natur- und Heilkunde 10 (1826), Nr. 17, Sp. 259-266, Nr. 18, Sp. 277-280) veranlasst, bietet er einen Tauschverkehr zwischen den zoologischen Museen an, die unter ihrer beider Leitung stehen. Er könnte zahlreiche hochnordische Vögel anbieten. Baers Museum sei ein ideales Verbindungsglied zwischen östlicher und westlicher Fauna, da von dort aus gewiß Kontakte zu russischen Museen bestünden. Zu Zugvögeln auf Island, die dort bislang niemand gesehen hatte, und jetzt im Museum in Kopenhagen seien. Listet mehr als 20 Vögel auf, die er gerne für das Museum hätte. Auch könne er Dubletten von südeuropäischen Arten anbieten, da das Museum mit drei italienischen Museen in Austausch stünde.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License