Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Nauen an Karl Ernst von Baer
AuthorNauen
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherHirsch, Georg ; Baer, Auguste von ; Nauen, Georg
Place and Date of CreationBerlin, 04/09/1853
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.16 Band 16 - Brief von Nauen an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 16, Bl. 281-282
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-154971 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Erinnerung an den früheren Briefwechsel mit Baer über dessen Geschäfte in Königsberg. Hat auch von Hirsch keine Nachricht über dessen Befinden. Wünscht ihm und seiner Frau und Familie alles Gute. Er lebe seit zwei Jahren in Berlin. Zu seiner eigenen Krankheitsgeschichte, er musste die Bäder in Neukuhren und Teplitz gebrauchen. Zu seiner Familie und dem Gedeihen seiner Kinder. Sein Sohn Georg, der mit einem amerikanischen Erfinder Moore auf Reisen gehe, werde das Schreiben überbringen. Bittet um Unterstützung für den Sohn, der im Alter von 24 Jahren zum ersten Mal auf Reisen gehe. Hofft auf Nachrichten von Baer durch diesen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License