Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck an Karl Ernst von Baer
AuthorNees von Esenbeck, Christian Gottfried Daniel
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherHofmeister, Georg ; Pander, Christian Heinrich ; Martius, Carl Friedrich Philipp von ; Nees von Esenbeck, Elisabeth ; Link, Heinrich Friedrich ; Klug, Friedrich ; Wolfart, Karl Christian ; Hufeland, Christoph Wilhelm von ; Lindt, Johann Rudolf ; Döllinger, Ignaz
Corporate nameGesellschaft Correspondierender Botaniker
Place and Date of CreationSickershausen, 28/12/1816
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten, Adresse auf letztem Blatt verso, Lacksiegel, Postvermerke), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.16 Band 16 - Brief von Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 16, Bl. 312-313
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-153695 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Antwort auf Brief. Freut sich, dass Baer die Stelle als Prosektor in Königsberg angenommen hat. Russland ehre die Anerkennung seiner Bürger im Ausland. Hofft auf weitere Zusammenarbeit mit der botanischen Gesellschaft, der Sekretär sei der Apotheker Hofmeister. Die Zirkulare sende ihm Pander, er die Pflanzen von Martius. Sucht einen sicheren Punkt in Russland, an dem er als Arzt, Gelehrter, Professor leben kann. Bittet Baer um Vermittlung und Diskretion. Hat zwei Briefe von Link, bittet Freunde in Berlin zu grüßen (Klug, Wolfart, Hufeland, Link). Fragt nach Dr. Lindt. Döllinger sei Prorektor, Pander am Brüten. Zu seiner Frau und den Kindern.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License