Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Johannes Müller an Karl Ernst von Baer
AuthorMüller, Johannes
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherCarus, Carl Gustav
Corporate nameArchiv für Anatomie, Physiologie und wissenschaftliche Medicin
Place and Date of CreationBonn, 20/01/1828
Description1 Brief, 1 Blatt (1 beschriebene Seite), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.16 Band 16 - Brief von Johannes Müller an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 16, Bl. 233
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-153500 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Baers Abhandlungen in Band XIV der Nova Acta müsse man immer wieder lesen, um sie recht benutzen zu können (Beiträge zur Kenntniss der niedern Thiere. In: Nova Acta Academiae Caesareae Leopoldino-Carolinae Germanicae Naturae Curiosorum 13 (1827), S. 523-762). Müller war die Beobachtung von Eierhülsen der Planarien entgangen. Freut sich über das angekündigte kleine Schriftchen (De Ovi Mammalium Et Hominis Genesi: Epistolam Ad Academiam Imperialem Scientiarum Petropolitanam, Lipsia 1827), Carus habe sich die Sache zu leicht gemacht und seine Forschungen übergangen, obwohl er sie ihm zugeschickt hatte und dieser vor zwei Jahren brieflich geantwortet hatte. Eine Publikation über den Skorpion wird in Meckels Archiv erscheinen. Zu den Eingeweidenerven der Insekten. Möchte bald mehr über Embryologie von Baer hören, auch er sei jetzt am brüten.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License