Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Karl Osse an Karl Ernst von Baer
AuthorOsse, Karl
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherKonstantin ; Struve, Bernhard ; Bergsträsser, Karl ; Weidemann, Karl Ivanovič ; Ovsjannikov, Filip Vasil'evič
Place and Date of CreationAstrachan, 07/08/1857
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.16 Band 16
Shelf markNachl. Baer, Briefe 16, Bl. 698-699
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-153388 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Wollte sich schon länger in Erinnerung zurückrufen und nutzt jetzt die freie Zeit zur Konversation. Seit Baers Abreise leben sie nach altem Brauche fort. Vergeblich hätten sie auf den Besuch des Großfürsten Constantin gehofft. Seiner Familie gehe es gut, am 30.7. feierten sie die Silberne Hochzeit. Beschreibung der Feierlichkeiten im Kreise seiner Kinder. In Astrachan erwarte Wassilieff Herrn Struve, um dann abreisen zu können. Zu General Schwan. Zu Bergsträsser und seiner Familie. Zur Reise von Weidemann nach Lenkoran. Dr. Owsjannikov sei noch in Salian und werde im Laufe des Monats zurückkehren, zu einer Fischgeschichte. Dankt abschließend für die angenehme Geschäftsbeziehung. Bittet das Geld seinem Sohn Carl zu übergeben, der nach Petersburg reisen werde.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License