Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Carl Friedrich Philipp von Martius an Karl Ernst von Baer
AuthorMartius, Carl Friedrich Philipp von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherDöllinger, Ignaz ; Erdl, Caroline ; Erdl, Michael Pius
Place and Date of CreationMünchen, 18/10/1865
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.15 Band 15 - Brief von Carl Friedrich Philipp von Martius an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 15, Bl. 259-260
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-151673 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Dankt für das große Geschenk (Nachrichten über Leben und Schriften des Herrn Geheimrathes Dr. Karl Ernst v. Baer, mitgetheilt von ihm selbst. St. Petersburg 1865), Antwort auf Brief vom 10./22.7., in dem Baer den bedeutenden und wohltätigen Einfluß von Martius auf ihn betont, weil er ihn auf Döllinger hingewiesen habe. Dieser würde sich, wenn er noch leben würde, sehr an seinem Schüler Baer erfreuen. Erinnerung an seine Tochter und ihren Mann Erdl, die Baer hier bewirteten. Er selbst arbeite an seiner "Ethnographica brasiliensis". Die Typen seien beständig, alles andere wechsele. Man müsse die rechten Typencharaktere herausfinden. Wünscht, mit Baer in München über ihre Jugenderinnerungen plaudern.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License