Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Carl Friedrich von Ledebour an Karl Ernst von Baer
AuthorLedebour, Carl Friedrich von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherMeyer, Ernst Heinrich Friedrich ; Hohenacker, Rudolph Friedrich ; Rathke, Heinrich
Corporate nameAkademie der Wissenschaften ; Kaiserliche Universität
Place and Date of CreationDorpat, 1832-03-03/1832-03-15
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten, Adresse auf letztem Blatt verso, Lacksiegel, Postvermerke), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.14 Band 14 - Brief von Carl Friedrich von Ledebour an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 14, Bl. 47-48
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-150648 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Das Diplom solle Baer an Meyer geben, der künftige Sendungen expedieren will. Das Tier-Geschäft in Elisabethpol werde er besorgen. Bittet um Entschuldigung, dass er Baers Brief an Hohenacker zurückbehalten habe. Der Hauptgrund seines heutigen Briefs sei, dass Rathke die Aufforderung erhielt, Akademiker in Petersburg zu werden. Zur Neuverteilung der Professuren nach seinem möglichen Abgang. Bittet um Baers Meinung.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License