Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Carl Friedrich von Ledebour an Karl Ernst von Baer
AuthorLedebour, Carl Friedrich von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherWrangel ; Meyer, Ernst Heinrich Friedrich
Corporate nameKönigliche Albertus-Universität zu Königsberg i. Pr. ; Bankhaus Gebrüder Schickler
Place and Date of CreationDorpat, 1831-08-13/1831-08-25
Description1 Brief, 1 Blatt (2 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.14 Band 14 - Brief von Carl Friedrich von Ledebour an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 14, Bl. 43
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-150618 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Es tue ihm leid, wie Baers Antwort ausgefallen sei. Er hatte gehofft, ihn hier bei sich zu haben. Zum Wunsch, den Kandidaten M.C.F. v. Wrangell in Königsberg zum Dr. phil. zu promovieren. Legt die Dissertation und das Curriculum Vitae bei. Bittet die Kosten aus einem separaten Blatt als Beleg zu spezifizieren. Das Diplom sollte direkt an Wrangell, der gerade in Berlin sei, unter der Adresse der Gebrüder Schickler gesandt werden. Hat lange nichts von Meyer gehört. Die Cholera habe den Verkehr mit fast ganz Europa unterbrochen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License