Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Karl Eduard von Liphart an Karl Ernst von Baer
AuthorLiphart, Karl Eduard von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherEngelhardt, Moritz von ; Kämtz, Ludwig Friedrich ; Seidlitz, Karl Johann von ; Pander, Christian Heinrich ; Asmuss, Hermann Martin
Corporate nameLivländische Ökonomische Sozietät
Place and Date of CreationDorpat, 13/05/1849
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.14 Band 14 - Brief von Karl Eduard von Liphart an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 14, Bl. 269-270
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-149931 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Sendet eine Abschrift des Briefs, in welchem Baer seine Ansicht über Preisschriften dargelegt hatte. Die Sommersitzung der Gesellschaft sei am 14.6. in Fellin. Bittet um Zusendungen bis 12.6. nach Dorpat, damit die Texte dann verlesen werden können. Von Hoffmann höre er, dass Baer im Juli auf Piep sei, selbst reise er Anfang Juli über Reval nach Helsingfors. - (Auf zweitem Blatt): Teilabschrift von Baers Brief, Petersburg, 7.2.1848. Zu den Plänen eines naturhistorischen Gemäldes von Livland. Das seien Jugendträume von ihm, zu Engelhardt. Eine Karte sei vonnöten, Estland und Livland seien eine Einheit. Höhenbestimmungen wolle Kämtz übernehmen. Zu einem Relief von Seidlitz. Für Geologie wäre Pander der Tüchtigste, aber er bringe nichts fertig. Asmuss würde wohl nur auf Kosten der Gesellschaft leben. Man sollte einzelne Tierklassen bearbeiten und dafür eine Prämie aussetzen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License