Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Friedrich Otto Lietzau an Karl Ernst von Baer
AuthorLietzau, Friedrich Otto
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherRudolphi, Karl Asmund ; Lichtenstein, Hinrich ; Spix, Johann Baptist von ; Cuvier, Georges ; Schlemm, Friedrich ; Temminck, Coenraad J. ; Rüppell, Eduard ; Cuvier, Frédéric Georges
Corporate nameAnatomisches Museum ; Zoologisches Museum
Place and Date of CreationBerlin, 04/11/1825
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten, Adresse auf letzter Seite verso, Lacksiegel), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.14 Band 14 - Brief von Friedrich Otto Lietzau an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 14, Bl. 208-209
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-149763 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

In Berlin haben ihn Rudolphi und Lichtenstein auf Grund von Baers Briefen sehr freundlich empfangen. Rudolphi führte ihn ins zootomische Museum, das sich sehr vergrössert habe. Er habe viel gefunden, im Osteologischen Saal seien 800 Skelette. Zum Schädel eines Orang-Utans. Vergleich der Schädel von alten und jungen Walrössern. Diskussion der Literatur (Spix, Martius). Zu einem menschlichen Zwitter, den ihm Rudolphi zeigte. Zu Temminck, der wegen einem Präparat böse sei auf Königsberg. Weitere zoologische Diskussionen. Behrends sei todkrank.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License