Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Karl Theodor Gaedertz an Ludwig Stieda
AuthorGaedertz, Karl Theodor
RecipientStieda, Ludwig
OtherAlton, Eduard d' ; Baer, Karl Ernst von ; Alton, Eduard d' ; Oken, Lorenz ; Erdmann, Johann Eduard ; Pander, Christian Heinrich
Corporate nameAkademie der Wissenschaften
Place and Date of CreationBerlin, 12/03/1890
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 2. Schriften - 2.46 Band 46 - Brief von Karl Theodor Gaedertz an Ludwig Stieda
Shelf markNachl. Baer, Schriften 46, Bl. 8-9
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-145656 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Dankt für überlassene Unterlagen. Sendet die vier Briefe d'Altons an Baer zurück, legt fünf Gegenbriefe Baers (darunter ein Fragment) bei. Fragt nach dem ersten persönlichen Zusammentreffen der beiden und einer weiteren Briefstelle. Fragt nach der Korrespondenz des jüngeren d'Alton mit Baer, gerade was den Tod des älteren 1840 betrifft. Wundert sich, dass damals weder die Akademiezeitschrift der Leopoldina noch die "Isis" von Oken einen Nachruf brachten. Fragt nach Rosmali und dessen Nachlass. Der greise Professor Erdmann habe ihm Aphorismen über d'Alton gebracht. Dankt für die Adresse der Herren Pander in Riga, bislang erhielt er keine Antwort. Hofft auf eine Anfrage an die Petersburger Akademie zu Pander und bittet um Angabe einer Bezugsperson dort. Dankt für die Mitwirkung an seiner Biographie d'Altons.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License