Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Karl Vom Stein Zum Altenstein von Preußen. Ministerium der Geistlichen und Unterrichtsangelegenheiten an Karl Ernst von Baer
AuthorVom Stein Zum Altenstein, Karl
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherFriedrich Wilhelm III., Preußen, König ; Baumann, Johann Friedrich Theodor von ; Schweigger, August Friedrich
Corporate namePreußen. Ministerium der Geistlichen und Unterrichtsangelegenheiten ; Königliche Albertus-Universität zu Königsberg i. Pr. ; Zoologisches Museum ; Königliche Anatomische Anstalt
Place and Date of CreationBerlin, 18/01/1822
Description1 Brief, 2 Blatt (1 beschriebene Seite, Adresse auf letztem Blatt verso, Lacksiegel), 2°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 2. Schriften - 2.37 Band 37
Shelf markNachl. Baer, Schriften 37, Bl. 29-30
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-144761 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Das Ministerium macht bekannt, dass der König mit Kabinettsorder vom 17.12.1821 Baer zur ordentlichen Professor in der medizinischen Fakultät der Universität Königsberg ernannt habe. Seine Fächer seien die Naturgeschichte und Zoologie, er behalte die Direktion des zoologischen Museums und die Prosektur bei der anatomischen Anstalt. Als Gehaltszulage seien 300 Taler festgelegt, die ab dem 1.10.1821 ausbezahlt werde. Die offizielle Bestellung erhalte Baer durch Baumann. Auch erhalte Baer die 44 Scheffel Roggen, die durch den Tod Schweiggers freigeworden seien. Baer solle sich den zur Erlangung der Professur statuarisch vorgeschriebenen Leistungen baldmöglichst unterziehen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License