Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Karl Ernst von Baer an Unbekannt
AuthorBaer, Karl Ernst von
RecipientUnbekannt
OtherVom Stein Zum Altenstein, Karl ; Blumenbach, Johann Friedrich ; Parrot, Georg Friedrich ; Dondukov-Korsakov, Michail Aleksandrovič ; Storch
Corporate nameAkademie der Wissenschaften ; Königliche Albertus-Universität zu Königsberg i. Pr.
Place and Date of CreationArchangelsk, 1840-09-23/1840-10-05
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.26 Band 26
Shelf markNachl. Baer, Briefe 26, Bl. 30-31
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-143895 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Fragt den Empfänger, ob er eine Stelle auf deutschem Boden kenne, wo man Baer gebrauchen könne. Er habe nun den entschiedenen Wunsch, Petersburg zu verlassen, und möchte woanders wenigstens nützlich sein. Fragt, wer nach Altensteins Tod nun Minister sei, und ob Blumenbachs Stelle in Göttingen besetzt sei. Seine Gründe wolle er kurz erklären. Als er in Petersburg ankam, bekam er keine Dienstwohnung im Gebäude, und musste eine zur Miete in 2 Werst Entfernung nehmen. Dies verschlang viel Zeit und Geld und verhinderte seine zoologischen Forschungen. Als am Beginn des Jahres Parrot seinen Abschied nahm, bewarb sich Baer und die Wohnung und erhielt die Zusage vom Vizepräsidenten (Dondukov-Korsakov) der Akademie. Dann machte er seine Reise ins Eismeer. Nun erfahre er gerade, dass die Wohnung weiterhin belegt sei und die Pflegetochter die Entbindung erwarte, und er selbst aus seiner gekündigten Wohnung in eine andere ziehen müsse. Er werde morgen nach Petersburg abreisen um die Sache vor Ort mit Frau von Storch zu regeln. Er wünsche sich einen Ort, wo er zur Ruhe kommen könne, und Behörden, auf die er sich verlassen könne. Auch von Königsberg höre er, dass Zusagen nicht eingehalten würden, er sei selbst bereit, als Lehrer an einem Gymnasium zu arbeiten.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License