Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Platon Isidorus Akerman an Karl Ernst von Baer
AuthorAkerman, Platon Isidorus
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherLehmann, Alexander ; Bunge, Alexander von ; Rosenberger, Karl Otto ; Helmersen, Gregor von ; Perovskij, Vasilij A.
Corporate nameAkademie der Wissenschaften
Place and Date of CreationTartu, 07/11/1842
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.23 Band 23
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-143681 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Tod seines Schwagers Alexander Lehmann, dessen Verhältnis zu Baer. Die gemeinsame Reise nach Nowaja Semlja. Wünscht sich, dass sich Baer um Lehmanns wissenschaftlichen Nachlass kümmert, und ist betrübt, durch Lehmann (in Petersburg) und Rosenberger zu erfahren, dass Baer dies nicht übernehmen kann. Der Nachlass könne allerdings auch nicht der Akademie zur Disposition übergeben werden, sondern bleibe im Alleinbesitz der Erben, dies solle nicht missdeutet werden. Lehmann habe dem Generalgouverneur in Lubau, Perowsky, die Publikation der wissenschaftlichen Resultate zugesichert, sie als Erben wollen dem Genüge leisten. Sie wünschen sich dass Baer den zoologischen, Helmersen den mineralogischen und Bunge den botanischen Teil des Nachlasses bearbeiten, Bunge habe bereits zugestimmt. Er hofft weiterhin auf Unterstützung durch Baer, naturhistorische Belege könnten den Bearbeitern überlassen werden.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License