Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Philipp Franz von Siebold an Fedor P. Litke
AuthorSiebold, Philipp Franz von
RecipientLitke, Fedor P.
OtherAleksandr ; Peitsch, Georg Joseph ; Peitsch, Frans Karel August
Corporate nameKaiserliche Akademie der Wissenschaften, St. Petersburg
Place and Date of CreationLeiden, 18/07/1841
Description1 Brief, 2 Blatt (2 beschriebene Seiten, auf dem folgenden Blatt Übersetzung eines Briefs von F. K. A. Peitsch an Unbekannt, Almelo, 21.12.1842), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.21 Band 21
Shelf markNachl. Baer, Briefe 21, Bl. [177], 178-179
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-142588 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Übersendet Informationen über Schädel in Niederländisch-Ostindien, die Oberst Peitsch dort gesammelt und 1837 in die Niederlande mitgebracht habe. Sein Chef und Freund Peitsch habe schon damals gewollt, dass die Schädelsammlung dem Kaiser von Russland angeboten werde, da er von 1813-15 dort als Regimentsarzt gedient hatte. Peitsch ging dann in niederländische Dienste, wurde 1837 pensioniert und starb 1838 in Karlsruhe. Schon lange habe er nach einer passenden Gelegenheit gesucht, die Sammlung anzubieten, sie bestehe aus 83 Schädeln verschiedener Völkerstämme und 12 von Orang-Utans. Es sei der Wille des Verstorbenen gewesen, dass die Sammlung im naturhistorischen Museum der Akademie der Wissenschaften aufgestellt werde.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License