Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Petr I. Keppen an Karl Ernst von Baer
AuthorKeppen, Petr I.
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherSjögren, Andreas Johan ; Steven, Christian von ; Gille, Florent Antoine de
Place and Date of CreationKrim, 1858-11-03/1858-11-15
Description1 Brief, 2 Blatt (3 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.13 Band 13 - Brief von Petr I. Keppen an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 13, Bl. 241-242
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-142070 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Freut sich über Baers gute Rückkehr nach Petersburg, dankt für Brief und Publikation. Schädel von Tataren zu erwerben sei schwierig, wie schon Sjögren bemerkte. Herr von Steven werde sich aber darum bemühen. Zu Baers Konflikt mit dem Ministerium der Reichsdomänen. Gille sei gerade aus dem Kaukasus zurück und werde über Italien und Paris nach Petersburg zurückkehren. Zu Baers Publikation über Kröpfe und Kretinismus (Ueber das Vorkommen von Kropf und Cretinismus im Russischen Reiche. In: Bull. physico-math. XVI, Nr. 23, 1858, S. 357-367) kann er eine Stelle aus einem von ihm herausgegebenen russischen Werk ergänzen. Der Winter habe hier begonnen, es seien aber noch nicht alle Zugvögel da. Zur besonderen Qualität des diesjährigen Weinjahrgangs.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License