Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Erik Julin an Karl Ernst von Baer
AuthorJulin, Erik
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherAßmuth, Johannes
Place and Date of CreationTurku, 31/01/1867
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten, Briefpapier "E. Julin & Co. Abo"), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.12 Band 12
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 12, Bl. [204], 205-206
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-140383 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Hat durch Dr. Asmuth erfahren, dass sich Baer noch seiner erinnere. Teilt ihm Maßregeln für die Verbesserung der Strömling-Fischerei mit. Baers Rat, sich holländische Experten zu holen, sei insofern entsprochen worden, als er Herrn Holmberg nach Holland gesandt habe, um die dortige Fischerei zu studieren. Allerdings sei das Ergebnis dieser Reise von drei Monaten, dass es dort nichts zu lernen gebe. Dafür habe man mit Fischern von Gotland gute Erfahrungen gemacht, von dort erhalte man die beste Instruktion, wie die bisherigen Ergebnisse zeigten. Auch sei das Gotländische Fischereigerät bei der Ausstellung in Boulogne mit dem Preis gekrönt worden. Legt einen Bericht in schwedischer Sprache und einen Zeitungsausschnitt bei.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License