Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Jacob Jacobson an Karl Ernst von Baer
AuthorJacobson, Jacob
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherRudolphi, Karl Asmund ; Huebner, Johann Jacob ; Schlemm, Friedrich ; Dieffenbach, Johann Friedrich
Place and Date of CreationBerlin, 17/09/1829
Description1 Brief, 2 Blatt (2 beschriebene Seiten, Adresse auf letztem Blatt verso, Lacksiegel), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.12 Band 12 - Brief von Jacob Jacobson an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 12, Bl. 120-121
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-139575 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Dankt für die Empfehlung an Rudolphi, beantwortet Baers Fragen. Baers Brief an Rudolphi mit den "Beiträgen" sei momentan nicht mehr auffindbar. Rudolphis Abhandlung über das Geschlecht des Fisches Channa stehe in den Akademieschriften. Hübners Abbildung seiner Plusia Gamma (Jacob Jacobson: De phalaena noctua gamma (plusia gamma Ochsenh.) et de vastationibus, quae per eius erucam in Prussia Orientali apud varmios praecipue lino usitatissimo illatae sunt, Königsberg 1829) kenne er nicht. Wegen der Bestellung der Gläser habe ihn Rudolphi an den Prosektor Schlemm verwiesen, dieser an den Glaser. Die Gläser müssten bereits auf dem Weg nach Königsberg sein. Dieffenbach sei momentan in Dresden, den Brief könne er erst in ein paar Tagen abgeben.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License