Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Viktor Henning an Karl Ernst von Baer
AuthorHenning, Viktor
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherRosen, Andreas Ludwig Friedrich Karl von ; Baer, Hermann Theodor von ; Baer, Alexander von ; Wrede, Gotthard Karl Fabian
Place and Date of CreationPiep [Piibe, Estland], 18/12/1848
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.11 Band 11 - Brief von Viktor Henning an Karl Ernst von Baer
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 11, Bl. 64-65
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-138962 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Antwort auf Brief vom 5.12. Zu den ihm von Baron Rosen übersandten Bedingungen für die Arronde in Weinjerwen. Ein Kauf komme wohl deswegen für ihn nicht in Frage, weil der vorhergesehene Käufer die Bedingungen wohl erfüllen werde. Zu Baers Wunsch, dass ein Sohn Hermann die Landwirtschaft in Piep erlerne. Was Alexander betrifft, so könnten nicht beide gleichzeitig hier arbeiten, vielleicht könnte dieser nach Koil. Der Obrist Baron Wrede komme nach Hause. Schlägt vor, Alexander für ein Jahr nach Kaltenborn zu geben. Will im Januar einen Abstecher von Narva nach Petersburg machen und sich dann mit Baer dort besprechen. Zur Verpachtung von Sellie.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License