Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Georg Hirsch an Karl Ernst von Baer
AuthorHirsch, Georg
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherBaer, Auguste von ; Hufeland, Christoph Wilhelm von ; Osann, Emil ; Klaatsch, August Karl Friedrich Hermann ; Hermbstaedt, Sigismund Friedrich ; Rudolphi, Karl Asmund
Place and Date of CreationKönigsberg, 1828-09-14/1828-09-15
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten, Adresse auf letztem Blatt verso, Siegel), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.11 Band 11 - Brief von Georg Hirsch an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 11, Bl. 151-152
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-138492 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Das Befinden von Baers kranker Frau habe sich deutlich gebessert. Detaillierter Bericht über ihre Beschwerden, den aktuellen Zustand und die bisherige Therapie. Hofft, dass es Baer in Berlin gut gefällt. Grüße an die Hufelandsche Familie und Osann sowie weitere, besonders Klaatsch. Bittet auch um Grüße an seine Lehrer Hermbstädt und Rudolphi. In einer Woche mache er ein weiteres Bulletin. Falls Baer im Hufelandschen Hause seinen Jugendfreund, den Justizrat Hufeland treffe, bittet er auch diesen zu grüßen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License