Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Christian Benedikt Henn an Michael Christian Sommer
AuthorHenn, Christian Benedikt
RecipientSommer, Michael Christian
OtherBaer, Karl Ernst von ; Koelbing, Friedrich Ludwig
Place and Date of CreationOkak auf Terra Labrador, 13/08/1839
Description1 Brief, 1 Blatt (2 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.11 Band 11 - Brief von Christian Benedikt Henn an Michael Christian Sommer
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 11, Bl. [96], 97
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-138231 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Antwortet Baer auf seine Fragen, die er über Sommer erhielt. Die beste Schrift über Labrador und seine Produkte sei von Kölbing (Geschichte der Mission der evangl. Brüder Gemeine, Gnadau 1831). Die Lemminge oder Erdmäuse kämen hier vor, dieses Jahr wurde allerdings noch kein Exemplar gesehen. Selbst der Eskimo, den er beauftragte, konnte kein Tier beschaffen. Ein Fell sowie eines vom Eichhörnchen und Wiesel könne er aber senden. Das Walroß zeige sich vom Februar bis Juni auf dem Eis. Zu seiner Verbreitung, Paarung und Ernährung. Frösche gebe es südlicher, Schlangen wurden keine gefunden, aber eine Art Wurm, der Menschen stechen kann. Dass es mehrere Insektenarten gebe, wisse Sommer. Sollte er etwas finden, so sendet er ihm Präparate für Baer.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License