Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Wilhelm von Hehn von Livländische Ökonomische Sozietät (Dorpat) an Karl Ernst von Baer
AuthorHehn, Wilhelm von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherSivers, Friedrich von ; Zoeckell, Alexander Wilhelm Johann von ; Schwerz, Johann Nepomuk Hubert von
Corporate nameLivländische Ökonomische Sozietät
Place and Date of CreationDorpat, 30/06/1841
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.10 Band 10 - Brief von Wilhelm von Hehn von Livländische Ökonomische Sozietät (Dorpat) an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 10, Bl. [291], 292-293
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-137530 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Antwort auf Brief vom 23.4. an die ökonomische Gesellschaft, das am 9.6. in der Generalsitzung vorgetragen wurde. Sivers habe Wasa Roggen aus Finnland angebaut. Die Ernte fiel zunächst überdurchschnittlich aus, dann unterdurchschnittlich. Beantwortung von Baers Fragen in Bezug auf Landwirtschaft (Gerste). Zoeckell habe von dem früheren Direktor von Hohenheim, Schwerz, Roggen erhalten. Dieser werde seit fünfzehn Jahren angebaut und reife später als der gewöhnliche. Die Mitglieder der Gesellschaft gehen davon aus, dass jede Korngattung die ihr eigentümlichen Eigenschaften über einen längeren Zeitraum bewahre. Die von Baer überschickten Gerstenproben wurden an zuverlässige Landwirte gegeben, die über die Ernte Bericht erstatten würden.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License