Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Eduard Grube an Karl Ernst von Baer
AuthorGrube, Eduard
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherBrandt, Johann Friedrich ; Schrader ; Uvarov, Sergej S. ; Baer, Alexander von ; Osenbrüggen, Eduard ; Rummel, Karl Christoph Leopold von ; Adelmann, Georg von ; Reichert, Karl Bogislaus ; Baer, Auguste von
Corporate nameKönigliche Albertus-Universität zu Königsberg i. Pr. ; Kaiserliche Universität
Place and Date of CreationDorpat, 1844-08-28/1844-09-09
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.10 Band 10 - Brief von Eduard Grube an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 10, Bl. 16-17
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-136158 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Zu seinen Reiseplänen nach St. Petersburg. Brandt und der Konservator Schrader werden wohl wieder dort sein. Fragt, ob er den Minister (Uwarow) dann treffen könne. Hat von Baers Sohn erfahren, dass dieser durch das Seebad erquickt sei. Baers Sohn müsse sich an Osenbrüggen und Rummel halten. Erwartet Briefe aus Königsberg mit der Beschreibung des Jubelfestes und der Mitteilung, ob seine Abhandlung über die Clepsinen dort rechtzeitig gedruckt wurde. Zu einer weiteren Festschrift durch Adelmann. Überlegungen zu seiner Reise. Hier habe er 600 Rubel für den Ankauf zoologischer Werke beantragt und ein Gutachten über die vergleichende Anatomie vorgelegt. Ein weiteres werde Reichert verfassen. Grüße an die Frau und Brandt.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License