Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Heinrich Moritz Gaede an Karl Ernst von Baer
AuthorGaede, Heinrich Moritz
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherMeckel, Johann F. ; Leo, Julius ; Jacobson, Ludwig ; Reuter, Friedrich Ludwig Julius
Corporate nameUniversité ; Université de Liège, Bibliothèque
Place and Date of CreationLiège, 17/06/1824
Description1 Brief, 1 Blatt (2 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.8 Band 8
Shelf markNachl. Baer, Briefe 8, Bl. [236-237], 238
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-134658 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Erinnert sich nicht mehr ihres Zusammentreffens in Berlin. Hat den Aufsatz über den jetzigen Zustand der Botanik und Zoologie mit Interesse gelesen. Die Aufsätze in Meckels Archiv kenne er nicht, weder er noch die Universitätsbibliothek besässen das Werk. Die kritische Äußerung über seine Abhandlungen über Medusen würde ihn nicht beleidigen, die Wahrheit gehe ihm über alles. Seitdem er in Lüttich ist, habe er dem Publikum wenig gegeben, da er vielbeschäftigt sei. Er müsse alle Zweige der Naturgeschichte vortragen, überdies leite er den Botanischen Garten und die Sammlung. Man bräuchte auch eine bedeutende Bibliothek, davon sei die Universitätsbibliothek weit entfernt, insbesondere deutsche Bücher fehlten. Die drei Königsberger Dissertationen (Leo, De structura lumbrici terrestris, 1820; Jacobson, De quinto nervorum pari animalium, 1818; Reuter, De lingua mammalium et avium quaedam, 1820) habe er nicht, sie wären ihm lieb.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License