Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Wilhelmine Dorothea Fuss an Karl Ernst von Baer
AuthorFuss, Wilhelmine Dorothea
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherBaer, Hermann Theodor von
Place and Date of CreationSankt Petersburg, 24/04/1846
Description1 Brief, 2 Blatt (2 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.8 Band 8 - Brief von Paul Heinrich Fuss an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 8, Bl. 186-187
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-134360 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Zu Baers Vorschlag, Natalie (ihre Tochter?) auf die Reise nach Italien mitzunehmen. Die erheblichen Ausgaben wären bei sieben Kindern nicht zu tragen. Auch habe der Arzt verordnet, gegen die Vollblütigkeit eine Anwendung mit kaltem Wasser in Reval vorzunehmen. Umgekehrt schlägt sie vor, dass Baers Sohn Hermann, der ansonsten verwaist zurückbleiben würde, für die Zeit in ihre Familie aufgenommen wird. Dies würde ihren Sohn Eduard glücklich machen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License