Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Christian Martin Frähn an Karl Ernst von Baer
AuthorFrähn, Christian Martin
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherFriedrich ; Luther, Martin ; Bruce, James
Corporate nameAsiatisches Museum
Place and Date of CreationSankt Petersburg, 31/08/1836
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.7 Band 7 - Brief von Christian Martin Frähn an Karl Ernst von Baer
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 7, Bl. 180-181
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-133031 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

In Halle an der Saale habe er kürzlich zwei Engländer oder Schotten für seine Asiatische Garde anwerben lassen. Beide - Bruce und - hätten sich schon in Asien und Afrika umgesehen. Sie seien hier gut angekommen und er wollte sie einem seiner Garderegimenter einverleiben, als er erfuhr, dass Baer sie verhaften und in die Armee stecken wolle, die er kommandiere. Fragt launig nach den Gründen. Nennt Baer einen "Bibliophag", dessen Hunger nie zu sättigen sei. Zu Friedrich der Weise und Luther. Zum Asiatischen Museum.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License