Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Gotthelf Fischer von Waldheim an Karl Ernst von Baer
AuthorFischer von Waldheim, Gotthelf
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherBaer, Karl Julius Friedrich von ; Adams, Michael F. ; Steven, Christian von ; Musin-Puškin, Aleksandr Aleksěevič ; Vsevoložskij, Nikolaj S. ; Hoffmann, Georg Franz ; Tilesius von Tilenau, Wilhelm Gottlieb ; Buffon, Georges Louis Le Clerc de ; Gmelin, Karl Christian
Corporate nameAkademie der Wissenschaften ; Zoologisches Museum
Place and Date of CreationMoskau, 25/11/1842
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.7 Band 7 - Brief von Gotthelf Fischer von Waldheim an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 7, Bl. 144-145
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-132963 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Hat ihn auf der Reise leider nicht angetroffen, auf der Rückreise dafür Baers hoffnungsvollen Sohn. Berichtet auf Anfrage zum Leben und Werk von Michael Adams, der einen Aufsatz über Zähne publiziert hatte. Er sei ein Freund von Steven gewesen und habe nach dem Studium den Grafen Mussin-Puschkin auf einer Reise in den Norden Russlands und in den Kaukasus begleitet. Er habe Pflanzen und Insekten gesammelt und beschrieben, was ihm die Stelle eines Adjunkten an der Akademie eingebracht habe. Die Akademie habe ihn nach Sibirien geschickt zu Ausgrabungen, wo er ein Mammut-Skelett und zwei Zähne fand. Bei der Ausstellung der Objekte lernte er den Vizepräsidenten (Vsevolojsky) der medizinischen Akademie in Moskau kennen, der ihn zum Professor der Botanik berief. 1817 ersetzte ihn Hofmann auf dieser Stelle, er privatisierte bis zu seinem Tod. Er selbst habe dem Mammut ein Monument gestiftet und die Zeichnung von Tilesius nachstechen lassen. In Königsberg habe er Baers Tätigkeit im Museum bewundert und fand dort von sich gesammelte Tiere wieder.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License