Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Adolf Erman an Karl Ernst von Baer
AuthorErman, Adolf
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherHerodotus ; Fuss, Paul Heinrich ; Lenz, Heinrich ; Lenz, Robert
Corporate nameAkademie der Wissenschaften
Place and Date of CreationBerlin, 1836
Description1 Brief, 2 Blatt (2 beschriebene Seiten, Adresse auf letztem Blatt verso), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.7 Band 7 - Brief von Adolf Erman an Karl Ernst von Baer
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 7, Bl. 39-40
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-132794 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Dankt für eine vortreffliche und hochberedte Abhandlung. Er möchte der Petersburger Akademie ein Lebenszeichen von seiner Person geben. Zu den kropfigen Menschen, die er auf seiner Reise an der Lena gesehen hat. Der historische Teil der Sibirien-Reise solle bald erscheinen. Übersendet die Anmerkungen zu den Kropfigen, allerdings in journalistischer Form, Baer solle entscheiden, ob sie präsentabel seien. Ferner zu zwei weiteren Reisebruchstücken, über den magnetischen Einfluss der Erdbeben, und etwas französisches über Herodot und Sibirien. Das beste aus seiner Reise habe er bereits vor Monaten an Fuss für die Akademie eingeschickt. Da die Post schließt, kann er einen projektierten Brief an Lenz jetzt nicht beilegen, sonst würde er ihm die Teilnahme am Tod des Bruders (Robert) bezeugen.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License