Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Alexander Ecker an Karl Ernst von Baer
AuthorEcker, Alexander
RecipientBaer, Karl Ernst von
Place and Date of CreationFreiburg im Breisgau, 12/07/1861
Description1 Brief, 1 Blatt (2 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.6 Band 6 - Brief von Alexander Ecker an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 6, Bl. 67
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-131115 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Als Vorsteher der anatomischen Sammlung bittet er Baer nochmals darum, ihm für die beiden überlassenen alemannischen Schädel einen Kalmücken-Schädel zu übersenden, sonst könne er die Abgabe der Schädel nicht rechtfertigen. Baers Arbeit über die Macrocephalen (Die Macrocephalen im Boden der Krym und Oesterreichs, verglichen mit der Bildungs-Abweichung, welche Blumenbach Macrocephalus genannt hat. In: Mém. Acad. sciences St. Pétersbourg (1860), S. 1–78) habe er mit grossem Interesse gelesen, erbittet ein Separatum. Er habe jetzt angefangen, die badischen Schädel zu sammeln und zu vergleichen. Er finde eine grosse Übereinstimmung der Formen. Fragt, ob Baer nach Speyer (Naturforscherversammlung) komme.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License