Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Leon Cienkowski an Karl Ernst von Baer
AuthorCienkowski, Leon
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherHofmeister, Wilhelm ; Aleksandrowicz, Jerzy
Corporate nameUniwersytet Warszawski. Ogród Botaniczny
Place and Date of CreationWarschau, 24/06/1852
Description1 Brief, 2 Blatt (2 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.5 Band 5 - Brief von Leon Cienkowski an Karl Ernst von Baer
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 5, Bl. 45-46
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-130148 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Hat von Lodkiewicz gehört, dass Baer eine Reise an das Schwarze Meer beabsichtige und auch für ihn eine Funktion habe. Nach zwei Jahren in Jaroslaw sehne er sich nach höherer wissenschaftlicher Tätigkeit. Fragt nach den Details, um seine Professur zu behalten sollte er nicht länger als ein Jahr fortbleiben. Auch sei er körperlich angeschlagen durch die Afrika-Expedition. Die beiden letzten Jahre war er mehr mit Geologie und Mineralogie beschäftigt, als mit Mikroskopie. Hier in Warschau habe er die Embryologie von Juniperus communis studiert und Hoffmeisters Resultate bestätigt. Der Zustand der Botanik hier sei traurig. Der Botanische Garten unter der Leitung seines Freundes Alexandrowicz sei im Verfall, es fehle an klaren Instruktionen durch das Ministerium. Vielleicht könne Baer helfen.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License