Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Alexander von Bunge an Karl Ernst von Baer
AuthorBunge, Alexander von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherBaer, Karl Julius Friedrich von ; Ulmann, Karl Christian ; Uvarov, Sergej S. ; Parrot, Friedrich von ; Volkmann, Alfred Wilhelm ; Bunge, Friedrich Georg von
Corporate nameKaiserliche Universität
Place and Date of CreationDorpat, 10/12/1842
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.4 Band 4 - Brief von Alexander von Bunge an Karl Ernst von Baer
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 4, Bl. 26-27
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-129373 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Benutzt die Reise von Baers Sohn nach St. Petersburg für einen sicheren Brief. Möchte Baer über die neueste Entwicklung an der Dorpater Universität informieren, von der er sicher nur entstellte Nachrichten erhalten habe. Ulmann, ein ehrenvoller Charakter, sei seit vier Jahren Rektor und habe positiv auf die Studierenden eingewirkt. Die Obern waren ihm jedoch übel gesinnt, in Folge eines unbedachten Schritts gegenüber dem Kurator des Petersburger Lehrbezirks, Wolchonry, bei Anwesenheit des Ministers. Dem Kurator wurde von Ullmann und Parrot ein Bericht über die Eingriffe des Ministeriums in die Freiheit der Universität vorgelegt. Als Ullmann sein Amt als Rektor gesundheitsbedingt niederlegte, und die Studierenden ihm einen Silberbecher überreichten. Der Kurator schrieb an den amtierenden Rektor, Volkmann, dass die Annahme solcher Geschenke verboten sei. Ausführlicher Bericht über den weiteren Verlauf dieser Angelegenheit.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License