Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Karl Friedrich Burdach an Karl Ernst von Baer
AuthorBurdach, Karl Friedrich
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherTiedemann, Friedrich ; Lamarck, Jean-Baptiste Pierre Antoine de Monet de ; Friedländer, Ludwig Hermann
Corporate nameDyksche Buchhandlung
Place and Date of CreationKönigsberg, 14/04/1817
Description1 Brief, 1 Blatt (1 beschriebene Seite, Adresse verso, Lacksiegel, Poststempel), 2°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.4 Band 4 - Brief von Karl Friedrich Burdach an Karl Ernst von Baer
Shelf mark
Nachl. Baer, Briefe 4, Bl. 82
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-128883 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Legt einen Brief an Baer bei, vielleicht sei es derjenige, auf den er warte. Den Wechsel behält er noch zurück. Eine Luftpumpe hat er von der philosophischen Fakultät erhalten, aber momentan habe sie Ferien. Falls er durch Leipzig komme, solle er das Pack Bücher in der Dyckschen Buchhandlung gegebenenfalls mitnehmen, zumindest die Aushängebogen seiner "Arzneimittellehre". Vielleicht bekomme er auch in Leipzig ein Exemplar von Tiedemanns Werk und Lamarck über die wirbellosen Tiere. Seit acht Tagen lebe er in Baers zukünftiger Wohnung, und ziehe bald in den Mühlengrund Nr. 7 am Schloß.

License
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License