Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Johann Friedrich Brandt an Karl Ernst von Baer
AuthorBrandt, Johann Friedrich
RecipientBaer, Karl Ernst von
Corporate nameKaiserliche Akademie der Wissenschaften, St. Petersburg
Place and Date of CreationSankt Petersburg, 17/01/1841
Description1 Brief, 2 Blatt (4 beschriebene Seiten), 4°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.3 Band 3 - Brief von Johann Friedrich Brandt an Karl Ernst von Baer
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-127661 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Zur vergleichend-anatomischen Sammlung, die er seit zehn Jahren gepflegt habe und die er in Baers Obhut zu geben bereit sei. Er knüpfe dies aber an Bedingungen, die den Gesetzen der Billigkeit entsprächen: 1) Er möchte weiterhin jederzeit für Wissenschaft und Lehre Zugang zum Museum haben, 2) seine bislang begonnenen Arbeiten müsse er abschliessen können, 3) Iwanow solle weiterhin Skelette anfertigen, 4) falls Baer die Leitung aufgebe, falle diese wieder zurück an ihn. Baer möge für die Sammlung einen von der Zoologie unabhängigen Etat erwirken, die Präparate erst nach Bezug des neuen Lokals im kommenden Sommer umziehen.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License