Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
UB Gießen, Hs NF 143b - Fragmente einer lateinischen Handschrift mit Evangelienlektionen (Evangelistar ?). - UB Gießen, Hs NF 143b : Ehemalige Spiegel und Ansatzfalze von UB Gießen, Hs 882
Published[Deutschland?], [11. Jh.]
Description4 Blätter ; Beschreibstoff: Pergament ; Vorderspiegel: ca. 10 x ca. 14,5 cm, Rückspiegel: ca. 10 x ca. 14 cm, 2 Ansatzfalze: 3 x ca. 7,5 cm
Annotation
Vorbesitzer: Fraterherrenstift Sankt Markus zu Butzbach
Einbandmakulatur (Vorder- und Rückspiegel und zugehörige Ansatzfalze) aus UB Gießen, Hs 882. Erhalten (soweit lesbar): Vorderspiegel: Mt 4,23–25; Mc 3,6–8; Io 1,45–50; Rückspiegel: Io 3,14–17. Auf dem Vorderspiegel Gießener Besitzvermerk und alte Signatur: Liber Bibl. Acad. Giss. XVI. 103.
Joachim Ott datiert die Fragmente in das 11. Jahrhundert.
LanguageLatin
Shelf mark
UB Gießen, Hs NF 143b
URL
Electronic Edition
Giessen : Universitätsbibliothek, [2021]
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-125977 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF