Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Johann Engelbrecht Christoph von Grünewaldt an Karl Ernst von Baer
AuthorGrünewaldt, Johann Engelbrecht Christoph von
RecipientBaer, Karl Ernst von
OtherGrünewaldt, Alexandra von ; Wehrmann, Johann Ernst ; Ulmann, Karl Christian ; Grünewaldt, Otto Magnus von ; Baer, Magnus Johann von ; Baer, Andreas Johann Gustav von
Place and Date of CreationTallinn, 14/02/1822
Description1 Brief, 3 Blatt (6 beschriebene Seiten), 8°
LanguageGerman ; Deutsch
SeriesNachlass Karl Ernst von Baer - 1. Briefe - 1.10 Band 10 - Brief von Johann Engelbrecht Christoph von Grünewaldt an Karl Ernst von Baer
Shelf markNachl. Baer, Briefe 10, Bl. 119-121
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-137188 
Links
DFGView in DFG-Viewer
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Abstract

Erklärt, warum er weder auf Prosa noch Poesie geantwortet habe. Bittet um ausführliche Briefe, auf die er antworten könne. Die Poesie habe den Freunden, denen er sie mitgeteilt habe, viel Freude bereitet. Zu seiner Braut Alexandra. Zu Wehrmann, Ulmann. Vielleicht habe sein Bruder Otto schon von seiner Braut erzählt. Zu seinem Eheleben und den Hoffnungen auf Nachwuchs, zur Tätigkeit als Landwirt. Zum Kontakt zu Baers Vater und Bruder. Zu seiner wissenschaftlichen Tätigkeit, hat alle Kriminalfälle in den Mannsgerichten seit 1797 zusammengetragen. Hat einen livländischen Landeshistoriker kennengelernt. Beglückwünscht Baer zur Ernennung zum Ordinarius.

License/Rightsstatement
CC-BY-License (4.0)Creative Commons Attribution 4.0 International License