Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Universitätsbibliothek Gießen, Urkunde 378
ErschienenHeilbronn ; 1615
UmfangOnline Ressource (1 Bl.) ; Beschreibstoff: Pergament
Anmerkung
Jakob Spölin, des großen Rats und seine Hausfrau Margaretha und Conrad Spölin und seine Hausfrau Agnes, beide Bürger der Reichsstadt Heilbronn, verkaufen Herrn Johann Horn, des Stephanstiftes in Mainz Dechante 100 Gulden jährlicher Gülte auf ihre Häuser und Güter für 2000 Gulden zu 15 Batzen.
SpracheLatein
SerieDigitale Giessener Sammlungen
Online-Ausgabe
Giessen : Universitätsbibliothek
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-62065 Persistent Identifier (URN)
PURLhttp://digisam.ub.uni-giessen.de/diglit/uburk378
Links
Download Universitätsbibliothek Gießen Urkunde 378 [1,43 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
OAI-Quelle METS (OAI-PMH)
Klassifikation