Universitätsarchiv Gießen, Urkunde 254. Arheilgen, Stipendium