Behaghel, Otto: Drückeberger