Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Jn disem büchlin vindet man gar Clarliche[n] Die Tittel oder die Oberschriffte aller Stende, Anfang vnd Beschluß der Briefe, Auch die sitte[n] die ein yeder Cantzellienschreyber an ym sol haben, vff latinisch, vnd volget hernach zu Teütschem, mit anhang eines Krichischen gerichtes anzeigent den schatz eynes yeden gelerte[n] redners
VerfasserBeroaldo, Filippo In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Filippo Beroaldo
ErschienenStraßburg : Hupfuff, Matthias, 1507
Umfang23 Blätter : Illustrationen ; 4o : Illustrationen
Anmerkung
Beschreibstoff: Papier
Vorbesitzer: Bibliothek Heinrich Christian von Senckenberg
Vorlage des Digitalisats: Ink E 17680(3)
SpracheDeutsch ; Latein
Signatur Ink E 17930(3)
URL
Online-Ausgabe
[Giessen] : [Universitätsbibliothek], [2015]
URNurn:nbn:de:hebis:26-digisam-68731 Persistent Identifier (URN)
VD16T 1370
Links
Download Jn disem büchlin vindet man gar Clarlichen Die Tittel oder die Oberschriffte all [9,00 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
OAI-Quelle METS (OAI-PMH)